DSG-Optimierung

Alle VW DSG-Getriebe besitzen ein, ab Werk programmiertes, Maximaldrehmoment.

Wird bei diesen Fahrzeugen eine Softwareoptimierung des Motorsteuergeräts vorgenommen, würde das Getriebe, durch die Drehmomentbegrenzung im Getriebesteuergerät, das, durch die Softwareoptimierung erhöhte Motordrehmoment ,drosseln. Durch die Aufhebung der Begrenzung im Getriebesteuergerät kann das volle programmierte Drehmoment genutzt werden.

Des Weiteren können auch die Schaltzeiten und die Schaltwippenreaktionszeit verkürzt werden.

Der DSG-Öl-Wechselintervall sollte auf jeden Fall eingehalten werden! Gerne können wir Ihnen auch das DSG-Öl wechseln. Sprechen Sie uns an.

DSG Stufe 1 „Power“

  • Aufhebung der Drehmomentbegrenzung im Getriebesteuergerät.

DSG Stufe 2 „Sport“

  • Aufhebung der Drehmomentbegrenzung im Getriebesteuergerät

  • Schaltzeitverkürzung

  • Verkürzung der Reaktionszeit der Schaltwippen

DSG Stufe 3 „Race“

  • Aufhebung der Drehmomentbegrenzung im Getriebesteuergerät

  • Schaltzeitverkürzung

  • Verkürzung der Reaktionszeit der Schaltwippen

  • Zwangshochschalten wird verhindert

  • Kickdown im manuellen Modus deaktivieren

  • Anpassung der Launchcontrol (wenn vorhanden)